TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Bericht vom ersten Spieltag der Faustball Frauen des TSV Schwiegershausen

Text: Niklas Kohlstruck

Am vergangenen Sonntag ging es für die Mannschaft, die durch den Nachwuchs der WU16 verstärkt wurde, nach Diepenau zum ersten Spieltag der Bezirksoberliga.

Als erstes musste gegen die erste Mannschaft des Ausrichters Diepenau gespielt werden. Gegen diesen starken Gegner hatten die jungen Frauen leider wenig entgegen zu setzen und verloren das erste Spiel der Feldsaison mit 0:2 in Sätzen. Auch im zweiten Spiel gegen den TuS Empelde 2 lief es nicht viel besser. Dieses Spiel wurde mit 0:2 verloren, wobei der erste Satz nur knapp mit 12:14 an den Gegner ging. Im dritten Spiel gegen Nordel gelang es dem TSV erstmals einen Satz zu gewinnen. Leider reichte es jedoch nicht für den Sieg und das Spiel wurde mit 1:2 verloren. Im letzten Spiel des ersten Spieltags mobilisierten die Schwiegershäuserinnen nochmal all ihre Kräfte und das Spiel konnte durch eine sehr gute Teamleistung mit 2:1 gewonnen werden.
Somit geht die Frauenmannschaft mit 2 Punkten und dem sechsten Platz aus dem ersten Spieltag. Es spielten Celina von Daake, Kimberly Niehus, Elin Jung, Svea Mönnich, Mila Kesten und Gesa Göldner.
Auch für die Männer und die WU16 Mannschaft geht die Feldsaison bald los und alle Mannschaften bereiten sich gründlich auf die kommenden Spieltage vor. Die Saison der Männer startet am 27.05.18 und die der WU16 startet am 02.06.18.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.