TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

Online-Kurse beim TSV starten

Text: Silvia Großkopf
Der TSV-Schwiegershausen startet ab November, mit vorerst 2 Kursen, ein virtuelles Training, um seine Mitglieder trotz des Lockdowns fit zu halten. Frei nach dem Motto: Gemeinsam allein trainieren
Für alle, die sich trotz der geschlossenen Sporthalle bewegen wollen, bieten wir 2 Kurse über Zoom an:
Dienstag      um  18.00 H.I.T. Mix (Ganzkörpertraining, Kraft, Ausdauer)
Donnerstag  um  18.30 Rücken-Fitness (Mobilität , Beweglichkeit und Kraft für den Rücken)
Wenn Ihr mitmachen möchtet, dann meldet euch per E-mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder direkt bei Silvia Großkopf an.

Jahreshauptversammlung des TSV Schwiegershausen

 Text: Olaf Kaisner

Die Jahreshauptversammlung des TSV Schwiegershausen findet aufgrund der Corona-bedingten Situation am 8. Januar 2021 in der Schwiegershäuser Sporthalle statt. Anträge auf Satzungsänderung sind bis zum 11. Dezember 2020 schriftlich beim 1. Vorsitzenden einzureichen. Teilnehmer werden aufgrund der begrenzten Kapazitäten von 80 Plätzen aufgefordert, sich beim 1. Vorsitzenden Olaf Kaisner schriftlich anzumelden. Das erforderliche Formular wird ab dem 1. Dezember auf der Website des TSV bereitstehen sowie in den Schwiegershäuser Geschäften ausliegen.

Aktion „Steine“ beim TSV Schwiegershausen

Text: Olaf Kaisner

Die Sportstätten sind wieder gesperrt. Es war zumindest zu erahnen, dass sämtliche Sportvereine vor diese neue Herausforderung gestellt werden. Beim TSV soll nach der Frühjahrsaktion „Fit mit Distanz“ im Herbst mit einer neuen Aktion die „unsportliche“ Lockdown-Light-Zeit überbrückt werden.

Steine sind das Motto, unter dem die erneute Schließung der Sportstätten überbrückt werden soll. Alle Vereinsmitglieder sind aufgefordert, Steine zu bemalen und diese bis zum 30. November bei den Kinderturnwarten Marianne Dietrich und Stefan Götz abzugeben. Einzige Vorgabe für das bemalen ist der Schriftzug TSV, welcher die Steine später eindeutig dem Sportverein bzw. der Aktion zuordnen soll. Ansonsten sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Sei es die eigene Sparte wie z. B. Tischtennis, Kinderturnen, Montagsgruppe oder auch Sonne, Blumen, Wolken oder Weihnachtsmotive. Die Steine sollten die Größe eines Handtellers nicht überschreiten und auch nicht zu klein sein. Schließlich sind die bemalten Steine erst der Anfang unserer Aktion. Die Steine werden ab 1. Dezember von den beiden Kinderturnwarten in und um Schwiegershausen an mehr oder weniger markanten Orten platziert und dürfen dann bei den unter Corona-Bedingungen durchgeführten sportlichen Aktionen gesucht und gefunden werden. Sobald ein Stein gefunden ist, darf dieser Fund gerne im Bild festgehalten werden. Die sportlichen Sucher sind dann aufgefordert, ihren Fund per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitzuteilen. Macht gerne ein Bild vom Stein, von den Findern oder gleich beides zusammen und sendet es mit eurem Namen und dem Fundort an die genannte Adresse. Zu guter Letzt gebt ihr die gefundenen Steine bitte bei einem der Kinderturnwarte ab. Mit diesen soll am Ende ein Steinbild erstellt werden, welches in der Sporthalle bestaunt werden kann. Der TSV Schwiegershausen wünscht allen – egal ob Mitglied oder nicht – schnappt euch eure Schuhe und raus in die Natur!

275 Freizeitjacken wurden an die Mitglieder verteilt

Die ersten Freizeitjacken wurden heute im Eingangsbereich unserer Mehrzweckhalle verteilt. 275 Exemplare wurden den Mitgliedern durch Elke, Pia und Olaf übergeben. Bedanken möchte sich das Vorstandsteam besonders für das besonnene Verhalten seiner Mitglieder. Die Jacken wurden durchweg von Einzelpersonen für die ganze Familie, Freunde und Nachbarn in Empfang genommen. Und natürlich wurden die Regeln rund um die Corona-Pandemie von allen eingehalten.

Die Jacke passt auch nach der ersten Wäsche:

Weiterlesen ...

Wandergruppe des TSV unterwegs im Dreiländereck

Bild und Text: Erwin Fichtner

Bereits im Januar hatte sich die Wandergruppe für ihre Wochenendfahrt den Solling und das Weserbergland ausgesucht und das Hotel Vierspitzen mit dem Theater dolce Vita in Lauenförde (Niedersachsen) gebucht. Zu diesem Zeitpunkt konnte wir noch nicht ahnen, welche besonderen Schwierigkeiten die Corona-Pandemie der Gastronomie und natürlich auch uns bereitet. Bis zum Antritt der Fahrt begleitete uns die Ungewissheit, ob wir fahren können. Nur ein vom Gesundheitsamt genehmigtes Hygiene-Konzept hat dem Hotel den Neustart in der Kombination mit dem Theater möglich gemacht.

Weiterlesen ...

30 Kinder beim TSV-Sportabzeichentag

Corona hat die Sportvereine weiter ziemlich fest im Griff bzw. sorgt weiter für erhebliche Einschränkungen in den Sportvereinen. Beim TSV viel an diesem Wochenende bekanntlich auch das traditionelle TSV-Vereinssportfest dieser Pandemie zum Opfer. Und hauptleidtragende waren erneut die jüngsten Vereinsmitglieder. Daher wurde vom Turnrat der Entschluss gefasst, den Kindern zum Abschluss der Freiluftsaison die Möglichkeit zu geben, ihre Disziplinen für das Sportabzeichen zu absolvieren. Das Wetter spielte mit - und so gingen 30 Kinder mit Spaß und Ehrgeiz in einen in diesem Jahr etwas anderen Wettkampf.

Der Sprint über 30, 50 und 100 m stand in diesem Jahr mit 2 Laufbahnen im Programm:

Weiterlesen ...

Umkleideräume geöffnet ! ! !

Ab 07.09.2020 sind unsere Umkleideräume unter Berücksichtigung der Corona-Regeln wieder geöffnet.

Die Duschen und hinteren Toiletten bleiben bis auf Weiteres noch geschlossen.

Wir bitten um Verständnis!

Euer Vorstand.

Landesmeisterschaften der Senioren in Zeven

Bild und Text: Henning Holland

Am vergangenen Wochenende fanden in Zeven die diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren statt. Im Jahr der Corona Krise war es  nach Absage der Deutschen und Nordd. Meisterschaften  die erste und einzige Meisterschaft für die Senioren des NLV-Niedersachsen in 2020.

Dieses Angebot wurde aus dem NLV-Kreis Osterode von Rainer Behrens (Klasse M 60) und Henning Holland (Klasse M 55) wahrgenommen.

Weiterlesen ...

Der TSV verfügt jetzt über ein LIFEPAK

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Umsetzung leider mehr Zeit als vorgesehen in Anspruch genommen. Bereits im März hat der TSV für die Sporthalle ein sogenanntes LIFEPAK bzw. Defibrillator angeschafft. Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen ließ die Einweisung durch Fachpersonal des DRK bis zu diesem Wochenende auf sich warten.

Das LIFEPAK steht ab sofort im Vorraum der Mehrzweckhalle zur Verfügung:

Weiterlesen ...

Ferienpassaktion bei bestem Fungolf-Wetter

Text und Bilder: Laura Spillner

Am vergangenen Montag war es wieder soweit: Die Ferienpassaktion des TSV fand auf dem Schwiegershäuser Sportplatz statt.

 

Zum wiederholten Male konnten die Helfer und Organisatoren die Aktion für Ferienkinder aus dem Altkreis im Rahmen des Ferienpass' durchführen. Rund 35 Kinder haben an den 8 Stationen mit Hockeyschläger und Tennisball ihr Glück versucht und dabei viel Spaß gehabt. Zum Abschluss des Tages gab es für alle Beteiligten noch ein leckeres Eis als Belohnung und so konnte trotz Coronabedingungen auf einen rundum gelungenen Vormittag zurück geblickt werden.

 

Wanderbares Schwiegershausen noch wu(a)nderbarer!

Der vorletzte Mosaikstein für ein "wu(a)nderbares" Schwiegershausen ist gesetzt. Vor einigen Tagen wurde der Vereinsvorstand darüber informiert, dass die Ruhebank des TSV auf dem vorgesehenen Platz am Wanderweg S1A aufgestellt wurde. Pünktlich vor der offiziellen Eröffnung, welche in wenigen Tagen auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle durchgeführt wird. Höchste Zeit also, die Wanderwege inklusive der ersten vereinseigenen Ruhebank in Augenschein zu nehmen.

Die TSV-Ruhebank - mit Wahnsinns-Blick in die Bever:

Weiterlesen ...

Angebot: Freizeitjacken für alle Vereinsmitglieder

Die Corona-Pandemie hat auch unseren Verein stark getroffen. Am 13. März wurden unsere Sportstätten geschlossen und die Ausübung unserer liebsten Freizeitbeschäftigung wurde zum Schutz aller unterbunden. Wir können aktuell zwar eingeschränkt wieder Sport im Verein betreiben, wie lange und mit welchen Einschränkungen kann jedoch niemand sagen. Aus diesem Grund haben wir im Vorstand beraten, in welcher Form wir unseren Mitglieder für die entgangenen Übungsstunden etwas zurückgeben können. Wir haben uns dazu entschlossen, euch eine Freizeitjacke in unseren Vereinsfarben zu einem äußerst günstigen Preis anzubieten.

Muster Freizeitjacke in Front- und Rückansicht:

Weiterlesen ...

Aktuelle Infos zu Corona + Sport beim TSV

Liebe Vereinsmitglieder,

In der  Landes Pressekonferenz vom 13. Juli 2020 stellte Claudia Schröder, Vizeleiterin des Corona-Krisenstabs der Landesregierung, die für Niedersachsen ab Montag in Kraft tretende Corona-Verordnung vor.
Ab dem 13. Juli ist die Sportausübung in Gruppen bis zu 30 Personen ohne Berücksichtigung der Abstandsregeln grundsätzlich möglich. Der in der letzten Verordnung benannte Terminus der „festen Kleingruppe“ entfällt damit.

Weiterlesen ...

Selma und Greta Schmidt starten in erstem Wettkampf nach der Pause

Text und Bild: Oliver Schmidt

Selma und Greta Schmidt konnten nach langer Pause endlich wieder einen Wettkampf absolvieren. Eine Woche vor dem „Help at Corona“-Meeting diente die Veranstaltung im Osteroder Jahnstadion quasi als Testlauf für alle Helferinnen und Helfer sowie die Technik. Unter Einhaltung der erforderlichen Hygiene- und Abstandsregeln starteten 40 Kinder und Jugendliche, in der Mehrzahl von der LG Osterode.

Weiterlesen ...

Wanderbares Schwiegershausen mit Übersichtskarte versehen

Viel Arbeit liegt hinter den Helfern um Wanderwart Erwin Fichtner. Jetzt steht das durch die Harzenergie geförderte Projekt "Wanderbares Schwiegershausen" mit der Installation der Übersichtskarte für unsere 5 ausgeschilderten Wanderwege dicht vor dem Abschluss.

Die Übersichtstafel für die Wanderwege kann ab sofort genutzt werden:

Weiterlesen ...

Wanderung zur Stauffenburg

Text: Erwin Fichtner

Die nächste Wanderung führt uns diesmal zu einer Burgruine. Treffpunkt ist am 19.07.

um 09:00 Uhr bei Vivo. Bei Bedarf stehen für die Wanderung zur Stauffenburg zwei Strecken mit einer Entfernung von 7 bzw. 10 km zur Verfügung. Rucksackverpflegung!

Vorschau: Wanderung am 09.08. Braunlage – Wurmberg (ca. 13 km, anspruchsvoll).

Ab dem 23.08. sind die weiteren die Wanderungen wie im Terminplan 2020 vorgesehen.

 

Erwin Fichtner
Wanderwart

Sportabzeichenabnahme im Walking

Am Montag, den 13. Juli bietet der TSV für alle Interessenten die Abnahme der Disziplin Walking für das Sportabzeichen an. Treffen ist um 19:00 Uhr auf dem Sportplatz in Schwiegershausen. Start und Ziel ist jeweils der Sportplatz. 

Aktuelle Information der Wandergruppe

Text: Erwin Fichtner

In Abänderung des Terminplans 2020 möchte ich mit der Wanderung am 28.06.2020 auf dem ausgeschilderten Wanderweg S3, S3A, quasi als „Test“, starten.

Treffpunkt ist um 09:00 Uhr ausnahmsweise an der Sporthalle. Die Abstandsregeln sind einzuhalten. In Abänderung des Wanderplans 2020 soll wegen des großen Interesses die Wanderung zur Burg Scharfenstein, nunmehr am 05.07.2020 stattfinden. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr - wie sonst üblich - bei Vivo. Über die Bildung von Fahrgemeinschaften bitte ich, evtl. mit der Tragung von Masken, selbst zu entscheiden. Auf dem Rückweg ist eine Einkehr im Hofkaffee Ares Ottens in Jützenbach geplant. Für diese Wanderung bitte ich um vorherige Anmeldung bis zum 01.07.2020, weil wir mit einer größeren Gruppe nicht unangemeldet erscheinen können. Wer also auf der Rückfahrt im Hofkaffee einkehren möchte,bitte ich um rechtzeitige Rückmeldung.

Ich bin allerdings vom 21.06. bis 27.06.2020 urlaubsbedingt nicht auf dem Festnetz zu erreichen.

Ob wir danach die weiteren Wanderungen nach Plan durchführen können, bleibt abzuwarten. Mit kurzfristigen Änderungen muss gerechnet werden! Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Ich hoffe nun abschließend, dass ich euch bei unserem Neustart ins Wanderjahr 2020 gesund und gut gelaunt begrüßen kann.

Bis dahin herzlich Grüße

Erwin Fichtner

Dartspieler nehmen Trainingsbetrieb wieder auf

Text und Bild: Sven Gothe

Nachdem der Landkreis Göttingen, bzw. die Stadt Osterode, grünes Licht für die Nutzung der Sporthallen gegeben hat, nahmen die Schwiegershäuser Dartspieler ihr Training wieder auf – natürlich unter Einhaltung der geltenden Schutzmaßnahmen.

Mit 6 Teilnehmern war die Trainingsgruppe gut überschaubar, so dass nach entsprechenden „Umbauarbeiten“ auch die Masken zur Seite gelegt werden konnten.

Die 12-wöchige Pause war einigen zwar durchaus anzumerken, dennoch konnte man aber auch die Erleichterung spüren, einen weiteren Schritt zurück in die Normalität machen zu können.

So waren es die kleinen Dinge, die Freude bereiteten. Sei es, endlich mal wieder andere Gesichter zu sehen, den ganzen Abend den Fachwart abzuziehen oder eine 180 vor dem Schlafen gehen.

Zur gewohnten Trainingszeit -donnerstags, 19:30 Uhr- kann nun wieder gemeinsam daran gearbeitet werden, den „Trainingsrückstand“ aufzuholen.

Um den vorgeschriebenen Mindestabstand gewährleisten zu können, werden wir vorerst nur max. 4 Boards nutzen.

Regeln für Sport auf und neben unserem Sportplatz

Wo darf ich wie Sport treiben? Diese Frage stellt sich unseren Mitgliedern und vermutlich auch den Sport treibenden Nachbarvereinen immer wieder aufs Neue. Hier nun noch einmal die gültigen Regeln für Niedersachsen in Wort und Bild.

Es gibt klare Unterschiede zwischen Sport auf dem Sportplatz und im öffentlichen Raum:

Weiterlesen ...

+++ Neues Angebot für Grundschulkinder +++

Ab dem 09.06.2020, besteht für alle TSV-Grundschulkinder (1.- 4. Klasse) jeden Dienstag die Möglichkeit, von 16 bis 17 Uhr das Sportabzeichen zu absolvieren. Unter der Leitung von Miriam Waßmann wird auf dem Sportplatz gelaufen, gesprungen und Ball geworfen. Eine gemeinsame Erwärmung unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln geht dem voraus.
Aktuell besagen die Richtlinien, dass sich nur 5 Personen zum gemeinsamen Sport treffen dürfen, deshalb ist eine verbindliche Anmeldung via WhatsApp oder Anruf unter 017680064403 nötig.

Gewinner nehmen ihre Preise entgegen

Mit der Preisübergabe für unser ausgeschriebenes Gewinnspiel ist die Aktion "Fit mit Distanz" endgültig Geschichte. Am Wochenende durften die siegreichen Familien Bierwirth, Loch und Gothe ihre Preise für die Erkundung der ausgeschilderten Wanderwege von Wanderwart Erwin Fichtner entgegennehmen.

Siegerteams mit Wanderwart auf Distanz:

Weiterlesen ...

+++ Die Ferienfreizeit Sankt Gilgen 2020 fällt aus +++

Aufgrund der Corona-Krise hat sich der Verein schweren Herzens entschlossen, die Ferienfreizeit nach Sankt Gilgen am Wolfgangsee (16. bis 25.07.2020) zu stornieren. Hinsichtlich der Planung gibt es zu viele Fragezeichen und allen Teilnehmern soll die Möglichkeit gegeben werden, "ihre" Ferien zeitgerecht umzuplanen. Über eine Ferienfreizeit 2021 werden wir im Vorstand sprechen und diese zeitgerecht anbieten. Die von den Teilnehmern geleisteten Anzahlungen werden wir natürlich zeitnah erstatten. Setzt euch dafür bitte mit unserer Kassenwartin Pia-Susann Kaisner telefonisch oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung. Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und Gesundheit!

Euer Vorstand

Gewinner stehen fest - Wanderwege erfolgreich erwandert!

Die Gewinner für unser Gewinnspiel stehen fest. Die gemeldeten Ergebnisse hielten sich zwar in Grenzen, aber der Zweck des Gewinnspiels wurde in vollem Umfang erreicht. Zahlreiche Wanderer waren auf unseren neuen Wanderwegen unterwegs. Das belegt auch die Teilnahme an unserer bereits abgeschlossenen Aktion "Fit mit Distanz eindrucksvoll! Lest hier den Abschlussbericht von unserem Wanderwart Erwin...

Familie Bierwirth hat sich inklusive Beweisfoto am Gewinnspiel beteiligt:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz - Das Finale

Wie sollte man mit dem letzten Bericht einer etwa einen Monat andauernden Serie beginnen? Natürlich zunächst mit einem riesigen Dankeschön an alle Teilnehmer. Egal, ob mit Berichten über eigene Aktiviäten oder einfach nur durch euer Interesse an den Berichten der zurückliegenden Wochen - wir haben durchweg positive Rückmeldungen erhalten und die Umsetzung hat uns einen riesigen Spaß bereitet! Nach unserem gestrigen Aufruf haben wir heute noch einmal ordentlich Rückmeldungen und Bilder bekommen, welche wir euch nachfolgend gerne und in halbwegs chronologischer Reihenfolge präsentieren möchten. Viel Spaß beim lesen und schauen!

Die Neugierde ist berechtigter Weise auf beiden Seiten groß - Abwechslung für alle:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 02.05.2020

Fit mit Distanz biegt auf die Zielgerade ein. Morgen endet unsere Serie und damit auch der Einsendeschluss für unser Gewinnspiel. Die gute Nachricht ist, dass wir seit Beginn der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen auf erste Lockerungen im Bereich Vereinssport hoffen dürfen. Wann das genau passieren wird, werden wir zeitgerecht in den Medien erfahren. Bis dahin bleibt uns nichts anderes übrig, als euch weiter um Geduld zu bitten. Heute hilft uns trotz der mäßigen Witterung Familie Bierwirth mit ihren Erlebnissen durch die "vereinssportlose" Zeit - viel Spaß damit.

Das Gewinnspiel für die ausgeschilderten Wanderwege endet morgen:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am Tag der Arbeit

Gestern haben wir euch den Tipp gegeben, nicht zu sehr auf die Wetter-App zu setzen - ein ziemlich guter Tipp in unseren Augen. Unsere Serie nähert sich dem ursprünglich geplanten Ende. Warten wir bis Sonntag ab, wie es weitergehen wird. Heute waren einige Leute im Sonne-Wolken-Mix unterwegs. Pia und Olaf haben sich die gestrige Unfallstelle im Bärlauch angesehen - die Blätter haben sich leider noch nicht wieder erholt. Und sie haben unterwegs neben 2 aufgeschreckten Rehen auch einige Sportler aus Schwiegershausen getroffen, von denen wir hier natürlich auch berichten wollten, bei denen allerdings eine Schreibblockade (ihr wisst schon) oder Zeitmangel heute einen Strich durch die Rechnung gemacht haben. Dafür hat Jonas den 1. Mai genossen, wie man ihn genießen sollte - mit Brotzeit und Bier. Viel Spaß bei der heutigen Lektüre...

Das Wetter ließ heute tatsächlich eine Tour zu, wie sie am 1. Mai viele kennen - mit Picknick:

 

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 30.04.2020

Heute haben wir eine schöne Tour der den Lesern hier schon gut bekannten Powermen sowie eine Entdeckungstour des 1. Vorsitzenden in der unmittelbaren Umgebung. Klingt erstmal nicht so spektakulär, aber es geht dabei auch um scheuende Pferde, Schuldzuweisung etc.. Dazu gibt es am Ende noch wertvolle Tipps für das lange Wochenende - seid also gespannt und lasst euch überraschen...

Der "Feldherrenhügel" macht auch aus diesem Winkel eine gute Figur:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 29.04.2020

Heute möchten wir euch trotz einsetzendem Regenwetter - naja, wenn man es denn schon als Regen bezeichnen kann - 3 Berichte von gestern nachreichen. Es gibt Eis-to-go, die neu ausgeschilderte Wanderschleife S1A, eine Abholung aus Förste und eine Wanderung unter dem Moosberg nach Dorste - viel Spaß dabei.

Die Beschilderung des S1A wurde gestern durch den Vorstand überprüft:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 28.04.2020

Der langersehnte und für unsere Erde so wichtige Regen scheint angekommen. Inwieweit dieser in den kommenden Tagen für ausreichend Feuchtigkeit sorgen und "Fit mit Distanz" negativ beeinflussen wird, bleibt abzuwarten und liegt letztendlich auch ein wenig an eurer passenden Sportkleidung 😂 Für heute hat uns unser 2. Vorsitzender mit seiner Familie den Tag gerettet. Wir erfahren heute, warum man selbst beim Grillen abnehmen kann und weitere Interessante Details dieser sportlichen Familie. Viel Spaß dabei!

Waldmeister ist bei unseren Sportlerinnen und Sportlern sehr beliebt:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 27.04.2020

Wir freuen uns, dass diese Serie auch in der 4. Woche von euch mit Geschichten und Aktionen beliefert wird. Zum Wochenstart haben wir 3 Beiträge aus den Bereichen Wandern und Fahrrad fahren für euch. Es geht nach Scharzfeld, ins Hainholz und ins Vorharzallgäu. Dazu haben wie die Umrundung des Sösestausees. Viel Spaß dabei...

Die Einhornhöhle ist für Schwiegershäuser ein Ausflugsziel direkt vor der Nase:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 26.04.2020

Wie das Wetter so die Sportbegeisterung könnte man heute meinen. 9 Aktivitäten und über 20 Fotos haben uns heute erreicht. Wir haben heute also einiges für euch zu bieten. Angefangen beim Abendspaziergang über einen Familienausflug und immer weiter hinaus. Ziel waren unter anderem Scharzfeld, das Auerhahngehege, das Hainholz, der Wanderweg S1A und der Eselsplatz - dazu erstmals ein virtueller Lauf mit Startnummer und Medaille. Viel Spaß beim lesen...

Hier macht sich niemand sorgen um Corona und Distanz - Traumwetter:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 25.04.2020

Wir sind "Fit mit Distanz" ins Wochenende gestartet und haben wieder schöne Berichte und Bilder bekommen. Heute haben wir von der Stadtbergrunde über das Eichsfeld bis in den Harz zu berichten. Starten wollen wir in der Heimat...

Es gibt bestimmt weniger schöne Orte als diesen:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 24.04.2020

Heute berichten wir ausschließlich vom Radsport. Wir haben eine Einkaufsfahrt mit dem vermutlich beliebtesten Fotomotiv dieser Serie. Helmut hat die Besonderheit dieses Motivs mit seiner Beschreibung "Vorharzallgäu" nicht treffender beschreiben können. Dazu haben wir heute eine Sportlerin, die sich maßlos ärgern kann, wenn sie eine Steigung mal nicht schafft - und die man auf der anderen Seite maßlos ärgern kann, wenn man sie an einer Steigung kurz vor dem Gipfel überholt 😄😄😄😄😄 Viel Spaß beim lesen...

Den "Scheissberg" vom Sösestausee hoch zum Eselsplatz geschafft:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 22./23.04.2020

Nach dem gestrigen Rückblick geht es weiter mit aktuellen Berichten von euch. Heute hatten wir einiges aufzuarbeiten. Ganze 9 Berichte sind die letzten beiden Tage bei uns eingetroffen. Es gibt das erste abgelichtete Maiglöckchen und das erste Reh im Bild... und Martina bekommt Konkurrenz von Olaf in Sachen Plattfuß. Der Bericht heute lohnt sich also in vielerlei Hinsicht...

Hoffentlich bleiben viele von ihnen von Blumenpflückern verschont:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz - Ein erster Rückblick

Wie gestern versprochen bekommt ihr heute einen kleinen Rückblick geliefert. Wir haben eine Zusammenfassung der zurückliegenden Tage mit allen wichtigen Informationen und einer Auswahl eurer eingereichten Bilder zusammengestellt. Wie versprochen, werden natürlich eure seit gestern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingereichten Berichte und Bilder ab morgen nachgereicht. Heute wünschen wir euch viel Spaß beim Rückblick und für die Zukunft reichlich Energie für zahlreiche weitere Berichte und Bilder!

Familie Waßmann schaut auch regelmäßig hier rein:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 21.04.2020

Heute müssen wir uns vermutlich bei Antje bedanken - ohne sie wäre heute wohl nichts zu berichten gewesen. So haben wir aber immerhin eine Aktion von gestern und eine etwa erweiterte von heute im Programm. Viel Spaß damit!

Vom König Georg Pavillon hat man einen traumhaften Blick in den Harz:

 

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 20.04.2020

Fit mit Distanz startet nach dem sehr aktiven Wochenende etwas ruhiger in die neue Woche. Heute haben uns je zwei Berichte und Bilder für unsere Serie erreicht. Die Bilder passen übrigens bestens zu beiden Touren, welche sich auch irgendwie zumindest geschnitten haben müssen - viel Spaß beim lesen.

Blick vom aus Schwiegershäuser Sicht hinteren Moosberg:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 19.04.2020

Heute haben wir in unseren Berichten wieder neue Ecken dabei, welche auch außerhalb von "Fit mit Distanz" einen Besuch wert sind. Unsere fleißigen KilometersammlerInnen und SchreiberInnen berichten heute unter anderem aus dem Moosberg, von den Thiershäuser Teichen, dem Skywalk auf dem Sonnenstein, der Wolfswarte und einiges mehr. Besonders der Schulwald war heute stark frequentiert. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Selma Schmidt für das heutige Titelbild! Eigentlich war für heute auch geplant, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Das heben wir uns aber für den Wochenanfang auf, weil für heute reichlich Lesestoff und viele schöne Bilder für die Galerie eingetroffen sind. Viel Spaß damit!

"Fit mit Distanz" - ein passendes Titelbild für diese Serie eingesendet von Selma Schmidt:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 18.04.2020

Wir gehen Fit mit Distanz in ein sonniges Wochenende. Heute haben wir zunächst viele km vom Vortag zu vermelden. Dabei sind heute eine eisige Stadtbergrunde mit Wind, ein Lauf in Nachmittagssonne, eine vogelkundliche Rundfahrt im Leinetal, einem Ehepaar auf Abwegen und auch ganz neue Einsendungen. Insgesamt über 500 km. Viel Spaß bei der heutigen Lektüre.

Schönes Foto von Finn und seinem Kumpel Lysi auf ihrer Fahrradtour:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 17.04.2020

Fit mit Distanz geht es weiter. Erste Stimmen werden laut, dass doch bestimmt vieeeeel mehr Mitglieder sportlich unterwegs sind und das doch ebenso kundtun könnten. Natürlich sieht man mehr Sportler als hier nachzulesen ist - aber es ist natürlich eine freiwillige Aktion, und letztendlich soll diese Aktion nur zum Sport treiben animieren. Heute wird unser Bericht wieder etwas vielfältiger. Wie am Titelbild zu sehen ist, sind die ersten Dartspieler im Homeoffice recht erfolgreich mit ihrem Training. Dazu haben wir heute Inlineskating mit Hindernissen, Laufsport und natürlich unsere Pedalos - viel Spaß beim lesen...

Unsere Dartsparte ist im Homeoffice schon recht erfolgreich:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 16.04.2020

Heute haben wir zunächst eine kleine Korrektur zu gestern zu vermelden. Roland war auf den nachträglich gelieferten Touren 68 km unterwegs. Das haben wir im gestrigen Bericht korrigiert. Seine Touren sind unten im Text zur Nachahmung festgehalten. Ansonsten läuft unsere Berichterstattung vorerst wie gestern - nämlich mit Berichten vom Radsport. Aber wir haben auch noch den Laufsport und einige Bilder dazubekommen - viel Spaß heute!

Ein schönes Fleckchen Erde:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 15.04.2020

Fit mit Distanz läuft weiter - wobei heute "fährt weiter..." treffender wäre. Wir berichten heute vornehmlich vom Radsport - und hier speziell aus dem Harz, aber auch aus dem direkten Umland. Viel Spaß bei der heutigen Lektüre...

Brotzeit an der Hanskühnenburg - eigentlich ist hier deutlich mehr Publikum:

Weiterlesen ...

Weiterhin gilt....

Weiterhin gilt die Schließung der Sportstätten und die Absage aller Veranstaltungen bis zum 20.4.! Sobald wir neue Informationen haben, könnt ihr sie hier oder bei Facebook und Instagram lesen.

Fit mit Distanz am 14.04.2020

Die Ostertage sind bereits Geschichte. Vielleicht ein willkommener Zeitpunkt, wie oftmals zum Jahreswechsel praktiziert, Vorsätze in die Tat umzusetzen. Der Vorteil zum Jahreswechsel sind zumindest die angenehmen Temperaturen. Fehlt nur noch der Wille. Unsere Aktion "Fit mit Distanz" sorgt bei vielen unserer Mitglieder bereits für entsprechende Motivation. Gebt euch einen Ruck und macht mit. Heute berichten wir euch von einem unter den Tisch gefallenen Lauf von Karfreitag, dem erneut gesichteten Osterhasen, Ostermontags-Ausflüge und natürlich auch ganz aktuelle Sportberichte. Viel Vergnügen...

Harzer Bachlauf:

Weiterlesen ...

Nachbarschaftshilfe in Schwiegershausen

Braucht ihr in der derzeitigen Situation Unterstützung? Oder habt ihr selber Zeit und Lust eure Hilfe anzubieten? Dann klickt hier für mehr Informationen über die Schwiegershäuser Nachbarschaftshilfe...

Ein weiteres sehr Hilfreiches Tool möchten wir hier ebenfalls vorstellen - das soziale Netzwerk nebenan.de:

Bei nebenan.de kannst du dich mit deinen Nachbarn vernetzen: Ihr könnt euch im Alltag helfen, Dinge ausleihen, wertvolle Empfehlungen erhalten und gemeinsame Aktivitäten planen.
Das Gute: Bei nebenan.de tauscht man sich in einem geschützten Raum aus, zu dem nur echte, verifizierte Nachbarn Zugang haben.

Klicke einfach auf den Link, um dich anzumelden:
https://nebenan.de/register/kazge-sacgi

Nebenan.de hilft nicht nur in dieser Zeit der Einschränkungen. Hier könnt ihr jederzeit Hilfe suchen oder aber anbieten.

Fit mit Distanz am Ostermontag

Das war es vermutlich vorerst mit dem herrlichen Osterwetter. Der regnerische Himmel animiert nicht zum Sport treiben und schon gar nicht zum schreiben. Der Blick ins Postfach lässt wie der Blick auf das Wetter im Tagesverlauf Hoffnung aufkommen. Gleich fünf Meldungen trafen seit gestern Abend beim Medienteam ein. Dabei waren auch Zusammenfassungen der zurückliegenden Tage, um uns über die Ostertage etwas zu schonen - vielen Dank! Dazu soll sich die Sonne im Tagesverlauf ihren angestammten Platz am Himmel zurückholen. Die Temperaturen sind nicht mehr so wie an den vergangenen Tagen, aber die Jacken hängen bei den meisten von euch vermutlich noch in Griffweite. Also fleißig weiter an die frische Luft und etwas für das allgemeine Wohlbefinden tun. Und nicht vergessen - Kurzbericht - möglichst mit Bildern - an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!senden. Jetzt erstmal viel Spaß beim Lesen!

Der Moosberg fand in unserer Serie bisher relativ wenig Beachtung:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am Ostersonntag

Nach zahlreichen Feuerschalen und -körben als Ersatz für das Osterfeuer am Vorabend haben es heute alle etwas entspannter angegangen. Aber der Ostersonntag hat uns einen besonderen Punkt bei den zurückgelegten km beschert, auf die wir aber bekanntlich erst in unserem Abschlussbericht in wenigen Wochen näher eingehen werden. Von gestern gibt es lediglich eine Feierabendtour, die wir heute noch nachliefern müssen. Ansonsten sind aber schon noch einige km erwandert und erfahren worden und auch Schnappschüsse gibt es am Ende des Tages zu bewundern...

Die Beber ist für viele Einwohner eine der schönsten Ecken bei Schwiegershausen:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 11.04.2020

Das war gestern ein idealer Tag, um frische Luft und reichlich Sonne zu tanken. entsprechend müssen wir zunächst auch eure gestrigen Aktionen aufarbeiten. Gleich 5 Berichte mit außergewöhnlichen Bildern sind nach Redaktionsschluss noch bei uns eingetroffen. Stand heute haben wir bereits weit über 100 Bilder von euch bekommen und freuen uns natürlich auch weiter darauf. Heute gibt es für euch unter anderem "Exotische Vögel" sowie Berichte vom Harzvorland bis in den Hochharz. Berichte von Wanderungen, die manch einem auf dem Fahrrad zu lang erscheinen und km-Meldungen in gebündelter Form, um das Gewinnspiel zu unseren Wanderwegen nicht zu vereinfachen. Viel Spaß beim Lesen...

Lebensfreude pur - und die schönsten Landschaften direkt vor der Haustür:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am Karfreitag

Auch der erste Feiertag am langen Osterwochenende wurde von vielen von uns für gewisse Zeit im Freien verbracht. Und auch sportliche Aktionen wurden uns digital gemeldet - vielen Dank! Heute erfahrt ihr, wie gestern bereits angedeutet, mehr über die Wanderung von Helga und Susi. Ihr bekommt einen Einblick in das Märchen "Brüderchen und Schwesterchen", erfahrt vom Ideenreichtum eines Mitglieds, dem die gemeinsame Wassergymnastik unter Miriam so sehr fehlt, dass er im eigenen Garten tätig wird und findet in der Galerie u. A. einen Baum mit Milcheinschuß. Dazu gibt es natürlich wieder Berichte von weiteren sportbegeisterten oder "lagerkollerbedrohten" Mitgliedern des TSV... Viel Spaß!

 

Fitness auf der sonnigen Terrasse:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 09.04.2020

Ostern steht vor der Tür. Und trotz des Corona-Virus, welches unseren "normalen" Lebensablauf ziemlich durcheinander gewirbelt hat, treffen weiter tolle Berichte und Bilder von euch ein. Auch heute gibt es einiges zu berichten. Das wichtigste Ereignis vorweg: der Mond ist gestern Abend am Himmel geblieben - dort kommt er vermutlich für uns alle am besten zur Geltung. Auch heute haben wir Aktionen dabei welche zum Schmunzeln, aber natürlich hauptsächlich zum Nachahmen anregen sollen. Schaut euch den gesamten Bericht an - es gibt "Neues und Unterhaltsames" - viel Spaß!

Die Sonne der letzten Tage zeigt Wirkung:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 08.04.2020

Wir befinden uns bereits in der 2. Woche unserer sportlichen Aktion und erfreuen uns ungebremster Eingänge von Erlebnisberichten. Das Wetter spielt mit und so freuen wir uns, euch über bisher nicht berücksichtigte Aktionen dieser Woche als auch ganz aktuelle Aktivitäten von heute berichten zu dürfen. Das Fahrrad, Wandern und Laufen liegen bei euch hoch im Kurs. Bereits gestern waren noch einige unterwegs, um den außergewöhnlich groß erscheinenden Mond vom Himmel zu holen. Aber lest besser selbst, wer wo wann was unternommen hat...

Der Mond zum Greifen nah...

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 07.04.2020

Eine Woche "Fit mit Distanz" liegt hinter uns - Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen. Heute war in der Tageszeitung zu lesen, dass ein Erwachsener in der Corona-Krise bis zu 400 Kilokalorien im Schnitt weniger verbrennt. Folgende Tipps werden dazu gegeben: weniger auf den Teller tun, mehr bewegen und auf Hamsterkäufe verzichten. Ich denke, unsere Mitglieder - zumindest die an dieser Aktion teilnehmenden - können sich mangelnde Bewegung nicht vorwerfen lassen. Mehr als 60 gemeldete Aktivitäten mit weit über 1000 zurückgelegten km sprechen nach einer Woche Bände. Die Aktion läuft noch bis mindestens Ende April - denn dann endet bekanntlich der Einsendeschluss für unser Wanderquiz, an welches wir an dieser Stelle noch einmal erinnern möchten. Heute berichten wir unter anderem über Jogger, Wanderer und Fahrradfahrer vom Harz bis Göttingen. Und wir haben eine mit "Gold" erfüllte Disziplin für das Deutsche Sportabzeichen - auch das ist natürlich unter Einhaltung der gegebenen Vorschriften machbar! Viel Spaß beim Lesen.

Generationen unterwegs - tolles Foto:

 

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 06.04.2020

Das war gestern ein ziemlich anstrengender Tag - nicht nur für das Medienteam. Wir freuen uns aber, dass ihr weiter so fleißig seid. Heute berichten wir über eine Wanderung und Fahrradtour, die gestern im Trubel untergegangen sind. Dazu gibt es Berichte vom Wandern, Walking, Outdoor-Workout, Fahrradfahren, Jogging und Federball spielen. Und dann gibt es da noch die Geschichte um einen geheimnisvollen Ostereierplatz bei Schwiegershausen, die wir euch einfach nicht vorenthalten können...

Von wegen Wind - sogar Federball ist möglich...

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 05.04.2020

Gestern war bereits erstaundlich - heute nimmt es mehr Zeit als erwartet in Anspruch, alles hier zu erfassen. 24 gemeldete Aktivitäten mit sage und schreibe ca. 800 km an einem Tag - überwältigend. Jetzt gilt es, möglichst niemanden zu vergessen. Wandern, Fahrradfahren, Jogging und Inlineskating haben wir heute dabei. Aufgrund der zahlreichen Meldungen werden wir alle nur in stark gekürzter Fassung hier aufführen. Wenn jemand vergessen wurde oder die km fehlen - das werden wir alles zeitnah nachliefern - viel Spaß beim Lesen.

Flocke interessiert es vermutlich kaum, was heute für ein Treiben herrschte:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 04.04.2020

Der vielleicht sportlichste Tag unseres jungen Tagebuchs - zumindest nach der Zahl der gemeldeten Aktivitäten. Herzlichen Glückwunsch und ein großes Dankeschön allen Sportlern zu ihrer Leistung und für viele tolle Fotos und Berichte. Was gibt es zu berichten? Die Zahl der Jogger steigt deutlich an. Die Preisjäger sind weiter auf den ausgeschilderten Wanderwegen unterwegs, Falschabbieger landen an der Jacobsquelle, Fahrradfahrer mit Plattfuß und der Aussichtspunkt "Hinterer Schmachtberg" entwickelt sich zum Hotspot und beliebtesten Fotomotiv in dieser Reihe....

Gelassene Zaungäste am S3A

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 03.04.2020

Heute haben uns wieder sehr schöne Beiträge erreicht. Lest heute von einem gemeinen Enkeltrick und der ersten Läuferin, welche den Weg in unsere Tagebücher gefunden hat. Wandern steht steht bei euch neben dem Fahrrad weiter sehr hoch im Kurs - das könnte an dem ausgelobten Preis liegen. Heute haben wir beschlossen, dass die 5 besten Tipps belohnt werden. Hier noch einmal die Aufgabe in Kurzfassung: Erwandert ab der Sporthalle die ausgeschilderten Wanderwege S1, S2, S3 und S3A. Dazu den noch nicht ausgeschilderten Wanderweg S2A und meldet die erwanderten Kilometer an Wanderwart Erwin Fichtner. Viel Spaß dabei! 

Auch die Zaungäste bleiben auf Distanz:

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 02.04.2020

Auch heute waren einige Sportler unterwegs und lassen uns daran teilhaben. Die ersten Wanderer haben den Wanderweg S1A erkundet, Unser Powermen-Chief Kuddel hat einen interessanten Tipp für Fitnessworkouts an der frischen Luft und von einem besonderen Einkauf gibt es zu erzählen.

Workout mit Geräten im Freien ohne finanziellen Aufwand:

 

Weiterlesen ...

Fit mit Distanz am 01.04.2020

Das gesamte TSV-Team freut sich über eure Berichte zu unserer Aktion "Fit mit Distanz". Heute berichten wir über den angebotenen "Wettkampf " von Wanderwart Erwin Fichtner und haben natürlich auch wieder Sport im Programm.

Eine Sportlerin war mit ihrem Hochrad im Gelände:

Weiterlesen ...

Erste Erlebnisberichte und sportliche Leistungen trotz Corona...

Unsere Mitglieder werden so langsam aktiv und erste Meldungen sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei unserem Medienteam eingetroffen. Neben den ersten sportlichen Aktivitäten eine Idee der Wandergruppe, auf die wir morgen näher eingehen werden, und eine amüsante Unterhaltung aus den Gruppen unserer Trainerin Silvia. Mit dieser Geschichte wollen wir auch beginnen.

Winter im Weltwald:

 

Weiterlesen ...

Sport trotz eingeschränkter Möglichkeiten

Text und Bilder: Olaf Kaisner

Beim TSV Schwiegershausen ruht wie bei allen anderen Sportvereinen auch aus bekannten Gründen der regelmäßige Sportbetrieb. Obwohl im Verein das umfangreiche Angebot an Übungsstunden nicht genutzt werden kann, hat jeder natürlich die Möglichkeit, sich sportlich weiter zu betätigen. Der TSV möchte seine Mitglieder auf diesem Wege animieren, sich weiter fit zu halten. Dass das auch ohne eine große Auswahl an Sportgeräten möglich ist, möchten wir hier aufzeigen.

Bärlauch, so weit das Auge reicht - z. B. für einen Salat:

Weiterlesen ...

Turniersieg „haarscharf“ verpasst

Text und Bild: Sven Gothe

Begeistert vom Flair des letzten Wochenendes, als das „Sportteam Freckmann“ ein Darts-Turnier im eigenen Geschäft ausgerichtet hat, flogen am Samstag die Pfeile erneut in einer außergewöhnlichen Location – beim „1. Friseursalon Dohrmann Darts-Turnier“. Modus: 501 DO.

Siegerehrung:

Weiterlesen ...

Niederlage zum Saisonauftakt

Text und Bild: Sven Gothe



Für unser Dart-Team stand gestern Abend der Start in die neue Steeldart-Hobby-Liga (SHL) auf dem Programm - und mit dem DC Herzberg gleich ein Gast, der die Messlatte hoch legen würde.
Schließlich musste sich das Herzberger Team 2019 erstmals am letzten Spieltag, dem späteren Meister vom TSC Dorste, geschlagen geben.

Weiterlesen ...

Schwiegershäuser Dartspieler in Eisdorf erfolgreich

Text und Bilder: Sven Gothe

Am Samstag fand in Eisdorf das 3. Dart-Doppel-Turnier statt (Modus: Cricket), an dem der TSV mit 9 Spielern an den Start ging. Die Besonderheit an diesem Turnier ist, dass alle 58 Teilnehmer in einen Topf geworfen werden, um dann 2er-Teams zu losen und in 8 Gruppen aufzuteilen. Nach Hin- und Rückspiel qualifizieren sich die jeweils Gruppenersten und –zweiten für die KO-Runde.

Die Schwiegershäuser Teilnehmer vor Turnierbeginn:

Weiterlesen ...

Der TSV verleiht 125 Sportabzeichen an seine Mitglieder

Text und Bild: Olaf Kaisner

Am Sonntagvormittag wurden vom TSV Schwiegershausen die im vergangenen Jahr von den Mitgliedern erworbenen Sportabzeichen verliehen. Etwa 50 Mitglieder durfte Olaf Kaisner als Vorsitzender zu einer kleinen Feierstunde im Vorraum der Mehrzweckhalle begrüßen.

Etwa 50 Teilnehmer an der Feierstunde in der Mehrzweckhalle:

Weiterlesen ...

Wandertermine 2020

Bild: Erwin Fichtner; Text: Laura Spillner

Die Wandertermine für 2020 sind nun verfügbar!

Klick auf das Bild, um die Ansicht zu vergrößern und notiert euch die Termine. Wir wünschen allen Wanderern ein erfolgreiches Wanderjahr!

Frauen beenden die Regionalligasaison auf Platz 5

Bild und Text: Olaf Kaisner

Am Wochenende stand für unser Frauenteam das Finale der Regionalliga in Huntlosen auf dem Programm. Trotz guter Leistungen gingen die Spiele gegen den TuS Döhlen und MTSV Selsingen jeweils mit 1:3 verloren. Immerhin konnte Platz 5 mit 4 Punkten Vorsprung gehalten werden.

Weiterlesen ...

Frauen bleiben am letzten Heimspieltag ohne Punktgewinn

Text: Olaf Kaisner; Bild: Faustballsparte

Das Schwiegershäuser Regionalligateam erwischte am vorletzten Spieltag einen gebrauchten Tag. War die Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Wardenburg noch zu erwarten, konnte sich das Team leider auch gegen den Tabellennachbarn aus Wangersen nicht durchsetzen.

Weiterlesen ...

Puzzleturnen im DGH

Text: Jana Großkopf und Laura Spillner Bild: Turnkreis Oha

Das diesjährige Puzzleturnen findet am 1.März 2020 im Hattorfer DGH statt. Meldeschluss ist der 23. Februar! Anmeldungen nehmen die Kinderturnwarte Marianne Dietrich und Stefan Götz entgegen. Für mehr Informationen, klickt auf das Bild.

Frauen setzen sich in oberer Tabellenhälfte fest

Text und Bild: Faustballsparte

Am vergangenen Sonntag ging es für die Faustball Frauen des TSV Schwiegershausen nach Ahlhorn. Das erste Spiel wurde gegen die zweite Mannschaft des TSV Essel gespielt.

Spielen weiter eine gute Rolle: die Regionalligafrauen des TSV:

Weiterlesen ...

Winterwandertag beim TSV

Traditionell richtete die Wandergruppe am Sonntag nach der JHV ihren Wandertag aus. Das Wetter spielte in diesem Jahr mit! Leichte Minustemperaturen in der Nacht kamen der guten Begehbarkeit der Wegstrecke entgegen. Start und Ziel waren wie immer an der Sporthalle.

Heißer Tee und Schmalzbrote zur Pause waren sehr begehrt

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung bringt einige Veränderungen im Turnrat

Text Olaf Kaisner / Bilder Petra Bordfeld

Die Jahreshauptversammlung des TSV Schwiegershausen bot einmal mehr ein buntes und abendfüllendes Programm. 123 Mitglieder durfte der 1. Vorsitzende Olaf Kaisner am Freitag um 19:40 Uhr im bestens gefüllten Saal des Vereinslokals begrüßen. Zahlreiche Ehrungen, Wahlen und Verabschiedungen standen auf dem Programm.

Ehrung für langjährige Mitglieder im TSV Schwiegershausen:

 

Weiterlesen ...

Sparte Darts wirft um die Vereinsmeisterschaft

Das vergangene Wochenende nutzte die Dartsparte des TSV, um im Rahmen einer gemütlichen Weihnachtsfeier erstmals den Titel des Vereinsmeisters auszuspielen. Da dem vom Großteil favorisierten 501 aber auch das beliebte Cricket entgegen stand, wurde eine Spielform gewählt, die Präzision auf dem gesamten Board reflektieren sollte. Aufgeteilt in 3 Abschnitte.

Die erste Vereinsmeisterschaft unserer Dartsparte lockte zahlreiche Teilnehmer in die Halle:

Weiterlesen ...

Kinderweihnachtsfeier mit der Harzer Puppenbühne und dem Froschkönig

So schnell geht ein Jahr vorüber. Gerade war es noch mit der Jahreshauptversammlung und der Winterwanderung gestartet und schon ist mit der letzten Veranstaltung vor Weihnachten auch die Kinderweihnachtsfeier Geschichte. Der TSV durfte knapp 100 Gäste, davon mehr als 50 Kinder im Vorraum der Sporthalle begrüßen. Fast schon traditionell mit dem sympathischen Team der Harzer Puppenbühne. In diesem Jahr brachte Familie Schneider den "Froschkönig" mit in den Vorraum der Sporthalle.

Meme war wieder der heimliche Star bei der diesjährigen Weihnachtsfeier:

Weiterlesen ...

Vorweihnachtliche Bescherung in Schwiegershausen

Da war vor einigen Wochen die Freude groß beim DRK Ortsverein, der Freiwilligen Feuerwehr sowie dem TSV Schwiegershausen. Diese 3 Schwiegershäuser Vereine durften sich über eine anonyme Spende von insgesamt 110 neue Stühle im Wert von 4000 Euro freuen.

Im Bild die gespendeten Stühle des DRK Ortsvereins Schwiegershausen:

Weiterlesen ...

TSV-Faustballsparte bekommt neue Trikots

Mit „leichter“ Verspätung, bekamen alle Mannschaften der Faustballsparte des TSV Schwiegershausen neue Trikots. Vergangenen Donnerstag übergab der Vertreter des Sponsors Bas-Sitze und gleichzeitig auch Mitspieler bei den Herren, Gerrit Diekmann, die Trikots in der Sporthalle Schwiegershausen.
Die Faustballer bedanken sich sehr herzlich für die Unterstützung beim Sponsor Bas-Sitze.

Die Faustballsparte präsentiert sich in einem neuen einheitlichen Look:

Männer starten in die Rückrunde

Text und Bild: Faustballsparte

Am vergangenen Sonntag starteten die Herren in die Rückrunde der Verbandsliga Süd. Am 5. Spieltag der Saison ging es nach Lehre zum TuS Essenrode.

Die Männer kämpfen in der Verbandsliga weiter um Platz 3:

Weiterlesen ...

Unsere Halle erstrahlt wieder in weihnachtlichem Glanz

Pünktlich vor dem 1. Advent erstrahlt unser Hallenvorraum wieder in weihnachtlichem Glanz. Wir hoffen, dass der in Vereinsfarben geschmückte Weihnachtsbaum alle Sportlerinnen und Sportler ein wenig auf das Weihnachtsfest einstimmen wird. Der Baum wird uns bis in die Weihnachtsferien in den Sportstunden begleiten.

Eine schöne Adventszeit wünscht euch euer TSV-Vorstand!

TSV Damen sammeln weitere Punkte

Text und Bild: Faustballsparte
Am vergangenen Sonntagmittag nahmen die Faustball Frauen des TSV Schwiegershausen den weiten Weg nach Ahlhorn, zu ihrem zweiten Spieltag der Saison, auf sich.
Die Frauen spielen auf Platz 3 der Regionalliga weiter eine gute Rolle:

Weiterlesen ...

Kinderweihnachtsfeier beim TSV

Darauf warten ganz bestimmt schon viele Kinder und Erwachsene beim TSV. Für die Kinder ist es der Abschluss eines ereignisreichen Sportjahres - sei es beim Turnen, in der Leichtathletik, in den Mannschaftssportarten oder wo auch immer. Am Freitag vor den Weihnachtsfeiertagen wird es auch im Vorraum unserer Mehrzweckhalle wieder sehr besinnlich. Dann ist es wieder Zeit für ein Stück des Figurentheater Favoletta / der Harzer Puppenbühne.

Weiterlesen ...

Darts: Schwiegershausen startet beim Turnier in Eisdorf

8 Spieler des TSV gingen am vergangenen Samstag in Eisdorf an den Start, um möglichst einen der Pokale zu ergattern. Gespielt wurde in 8 Gruppen a 6 (bzw. 5) Spieler, von denen sich die besten 4 für das Sechzehntelfinale qualifizierten. Modus: Cricket, Double-In (1 Leg).

Alexander Waldmann sichert sich Platz 4 beim stark besetzten Turnier:

Weiterlesen ...

Toller Dartsport in Schwiegershausen

Am Reformationstag fanden in Schwiegershausen die 1. Schwiegershäuser Steeldart Dorfmeisterschaften statt. Die 80 angemeldeten Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen, die sich in 40 Teams zusammenfanden, spielten 501 ohne Double Out.

Die Siegerteams mit einem sehr zufriedenen Fachwart Sven Gothe:

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.