TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Teilnehmer der Ferienfreizeit treffen sich

Die Teilnehmer der TSV-Ferienfreizeit vom 27. Juni bis 8. Juli in Sankt Gilgen treffen sich zu einer Infoveranstaltung am 6. Mai um 11:00 Uhr im Vorraum der Sporthalle. An diesem Termin werden Fragen und offene Punkte geklärt, die Elternerklärung für mitreisende Kinder und Jugendliche durchgesprochen und vieles mehr. Die Einladung und Elternerklärung stehen hier zum Lesen bzw. Ausdrucken zur Verfügung:

Ferienfreizeit 2018

Es stehen weiterhin 3 freie Plätze im Bus zur Verfügung. Wer Interesse an einer Teilnahme hat, sollte sich kurzfristig mit dem 2. Vorsitzenden Olaf Kaisner in Verbindung setzen.

 

 


TSV gewinnt in Bad Frankenhausen

von Niklas Kohlstruck

Am vergangenen Wochenende ging es für die Faustballer bei strahlendem Sonnenschein über den Kyffhäuser Berg nach Bad Frankenhausen zum Turnier des Bürgermeisters. Dieses Turnier war für diese Saison das letzte Hallenturnier bevor es auf den Rasen geht. Nicht weniger motiviert gingen die Schwiegershäuser gegen die 6 Mannschaften aus Thüringen und Sachsen an den Start. Gleich im ersten Spiel zeigte der TSV eine starke Leistung und gewann das Spiel in 2:0 Sätzen. Dies konnte über das gesamte Turnier beibehalten werden, lediglich ein Satz ging unentschieden aus. Somit ging der Sieg im letzten Hallenturnier der Saison verdient an den TSV Schwiegershausen.
Es spielten: Yannick Diekmann, Sascha Schladitz, Fabian Großkopf, Tom Bierwirth und Niklas Kohlstruck

Vorsfelde und Volkmarsen gewinnen beim 57. Traditionsturnier

Text: Niklas Kohlstruck

Vergangenes Wochenende fand zum 57. mal das alljährliche Traditionsturnier der Faustballer statt. An beiden Tagen herrschte reger Betrieb in der Schwiegershäuser Mehrzweckhalle. Los ging es am Samstagmorgen mit den Spielen der Bezirksklasse. Hier spielten 12 Mannschaften aus allen Regionen Nord- und Mitteldeutschlands wie z.B. Gersdorf aus dem Berliner Raum oder der TSV Mildstedt von der Nordsee. Natürlich ging auch Schwiegershausen als Titelverteidiger an den Start. In einem spannenden Finale gewann Vorsfelde gegen Schwiegershausen das Turnier in der Bezirksklasse.

Weiterlesen ...

Schwiegershausen belegt Platz 4 beim Drohnn Youth Bowl

Am Samstag des vergangenen Wochenendes ging es für die Nachwuchsmannschaft der Faustballsparte des TSV Schwiegershausen nach Lehre nahe Braunschwieg zum Drohnn-Youth-Bowl. Bei diesem Turnier für Nachwuchsfaustballer musste die junge Mannschaft hinter Trainer Sascha Schladitz vier Spiele gegen drei verschiedene Mannschaften absolvieren.

Weiterlesen ...

Unser Nachwuchs beteiligt sich am Puzzleturnen

Am 11.3. haben unsere jüngsten TSV Mitglieder ihren ersten "Wettkampf" bestritten. Mit großem Spaß ging es ans balancieren, springen, helfen und Kunststücke auszuprobieren. Wenn es nach den Kindern gegangen wäre, hätte diese Sportveranstaltung den ganzen Tag andauern können.

Henning Holland wird 3 bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt

Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren statt. Henning ging in der neuen Altersklasse M 55 im Weitsprung an den Start. In einem starken Teilnehmerfeld v. insg. 13 Athleten konnte sich Henning trotz erheblicher Rückenprobleme gut behaupten und erreichte locker den Endkampf der besten 8. Am Ende reichte seine Leistung v. 5,07m für einen guten 3. Platz. Ohne die Rückenprobleme wäre sicherlich noch mehr drin gewesen, war der 2. Platzierte doch nur 4 cm mehr gesprungen.Trotzdem tritt Henning zufrieden mit der Bronzemedallie die Heimreise nach Schwiegershausen an.

(Henning Holland)