TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 23_JHV_Ehrungen

Kinderfasching 2023

Am 19. Februar 2023 lädt der TSV Schwiegershausen ganz herzlich alle Kinder, Eltern, Großeltern und andere Interessierte zum diesjährigen Kinderfasching in die Sporthalle ein. Von 15 bis 17:30 Uhr kann wunderbar kostümiert gefeiert, gespielt und getanzt werden. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt. Mitzubringen sind lediglich Teller, Tassen, Besteck und Sportschuhe. Wir freuen uns auf euch!

Ehrungen finden am 11. Februar statt

Am 11. Februar finden die Ehrungen für 25-jährige und 50-jährige Mitgliedschaft sowie die Ehrenmitgliedschaften im Vereinslokal „Ohnesorge“ statt. Eingeladene Mitglieder können sich noch bis zum 3. Februar anmelden. Aufgrund der viel Jubiläen und bereits jetzt erfreulich vieler Anmeldungen freut sich der Vorstand schon jetzt auf eine gut besuchte Veranstaltung.

Crosstraining beim TSV

Ab dem 20. Januar beginnt unser neues Angebot „Crosstraining“ in der Sporthalle unter der Leitung von Jonas. Euch erwartet eine gemeinsame Erwärmung vor dem Kraftausdauer-Zirkel und am Ende ein gemeinsames Abwärmen/Dehnen. Wir freuen uns über Jede/n, der Lust auf was Neues hat.

Bericht Jahreshauptversammlung TSV Schwiegershausen

Text: Jana Großkopf; Bild: Sanna Dietrich

Am 13. Januar hat die Jahreshauptversammlung des TSV Schwiegershausen im Gasthof Ohnesorge in Schwiegershausen stattgefunden. Die Versammlung war mit über 100 Mitgliedern sehr gut besucht. Als Ehrengäste waren die Ortsbürgermeisterin Katrin Schrader, der 2. Vorsitzende des Turnkreises Osterode Gerd Wedekind, der 1. Vorsitzende der HSG oha Rainer Großkopf sowie Ehrenortsbürgermeister Helmut Kamper vertreten.

Nach der Eröffnung und der Begrüßung aller Anwesenden durch den 1. Vorsitzenden, Olaf Kaisner, wurde die Feststellung der Beschlussfähigkeit und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung aus 2022 beschlossen. Anschließend richtete auch der 2. Vorsitzende des Turnkreises Osterode, Gerd Wedekind, die Grußworte des Turnkreises aus und wies außerdem auf den Kreisturntag am 4. März in Windhausen hin.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Saisonabschluss der Faustballer

Text: Yannick Diekmann; Bild: Max Schade
Die Mixedmannschaft der Faustballer spielten am vergangenen Sonntag ihren zweiten und letzten Spieltag in Vorsfelde. Gegen den ersten Gegner vom SCE Gliesmarode war der Start etwas holprig, aber von Ball zu Ball traten die Schwiegershäuser immer souveräner auf, sodass das Spiel mit 2:0 an die Vorharzer ging. Im zweiten Spiel ging es gegen Thiede und das Spiel lief in einem Guss durch und ging mit 2:0 Sätzen an den TSV. Als nächstes ging es gegen den Tabellenzweiten vom ganstgebenden MTV Vorsfelde. Dort wurde der Start komplett verschlafen und der TSV lag schnell mit 5 Bällen zurück. Mit viel Kampf konnte der Satz noch gedreht werden und ging in der Verlängerung knapp an den TSV. Auch der zweite Satz war hart umkämpft, aber erneut hatten die Vorharzer das bessere Ende auf ihrer Seite und das Spiel ging 2:0 an die Schwiegershäuser. Im letzten Spiel der Saison wartete der ungeschlagene Tabellenführung vom MTV Vienenburg. Der Erste Satz ging in der Verlängerung an den MTV. Mit geschickt gespielten Bällen wurde der 2. Satz mit 11:4 gewonnen. Im Entscheidungssatz ging es hin und her. Bei 6:5 für den TSV wurden ein letztes Mal die Seiten gewechselt. Durch clevere Angriffsschläge von D. Bringmann und C. von Daake ging der Satz mit 11:8 an den TSV. Durch eine super Mannschaftsleistung konnte der TSV die Saison auf dem 2. Tabellenplatz abschließen.
Für den TSV spielten: C. von Daake, L. Kaisner, A.-C. Fiolka, D. Bringmann, S. Schladitz und Y. Diekmann

 

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.