TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Die neuen Vereinsshirts können abgeholt werden

Gute Nachrichten für alle, die sich ein Vereinsshirt bestellt haben. Die Shirts sind fertig und können ab sofort im TSV-Geschäftszimmer zu den üblichen Geschäftszeiten abgeholt werden - nachzusehen auf dieser Seite unten links. Am Dienstag, den 8. Mai ist das Geschäftszimmer das nächste mal von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Die Shirts werden gegen Barzahlung ausgegeben - also bitte Geld mitbringen:

Ausführung Preis
Kindershirt 18,00 Euro
Poloshirt 28,00 Euro
T-Shirt 21,00 Euro
Slimfit-Shirt 23,00 Euro

 


Erfolgreiche Leichtathleten des TSV

Am vergangenen Wochenende fanden im Jahnstadion in Osterode die Kreismeisterschaften der Kinder statt.

Vom TSV war Selma Schmidt in der Klasse W 8 am Start.

Zunächst ging Sie über die 50m Strecke an den Start. Mit der Zeit v 9,62 sec. belegte sie den 2.Platz. Weiter ging es mit dem Weitsprung. Hier konnte sich Selma auf 2,84m verbessern und damit den Titel der Kreismeisterin erringen. Auch im Schlagballwurf reichte die Weite v. 15,50m für den Titel der Kreismeisterin. Insg. tolle Leistungen v. Selma mit der Sie sehr zufrieden wieder nach Schwiegershausen zurückkehrte.

Ebenfalls am letzten Samstag waren die Senioren des TSV bei den Landesmeisterschaften im Wurffünfkampf in Horneburg am Start.

Dirk Schweidler belegte hier in der Klasse M 50 mit der Punktzahl v. 2.412 den guten 3. Platz. Helmut Bode startete in Klasse M 55 und wurde hier 5. mit der Punktzahl v. 2.311. Auch Jörg Ahrens ging in der Klasse M 55 an den Start und konnte einen guten 3. Platz mit 2.597 Punkten belegen.

In der Mannschaftswertung reicht dies für die LG Osterode am Ende zum 2.Platz mit 7.320 Punkten, hinter der starken Mannschaft des MTV Herrenhausen.

(Henning Holland)

Werfertag 2018

Am vergangenen Samstag fand in Schwiegershausen der Werfertag der LG Osterode statt. Bei tollen äußeren Bedingungen wurden zahlreiche tolle Ergebnisse u. Persönliche Bestleistungen erzielt. Aus 12 Vereinen waren insg. 40 Sportlerinnen u. Sportler am Start.

Wie bereits in den Vorjahren war auch diesmal das Hammerwerfen in den einzelnen Altersklassen am stärksten besetzt.

Weiterlesen ...

TSV gewinnt in Bad Frankenhausen

von Niklas Kohlstruck

Am vergangenen Wochenende ging es für die Faustballer bei strahlendem Sonnenschein über den Kyffhäuser Berg nach Bad Frankenhausen zum Turnier des Bürgermeisters. Dieses Turnier war für diese Saison das letzte Hallenturnier bevor es auf den Rasen geht. Nicht weniger motiviert gingen die Schwiegershäuser gegen die 6 Mannschaften aus Thüringen und Sachsen an den Start. Gleich im ersten Spiel zeigte der TSV eine starke Leistung und gewann das Spiel in 2:0 Sätzen. Dies konnte über das gesamte Turnier beibehalten werden, lediglich ein Satz ging unentschieden aus. Somit ging der Sieg im letzten Hallenturnier der Saison verdient an den TSV Schwiegershausen.
Es spielten: Yannick Diekmann, Sascha Schladitz, Fabian Großkopf, Tom Bierwirth und Niklas Kohlstruck

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.