TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Oktoberfest lockt zahlreiche Gäste nach Schwiegershausen

Mit einer derartigen Nachfrage haben die Veranstalter in ihren kühnsten Träumen nicht zu hoffen gewagt. Trotz vorab angekündigtem Ausverkauf bildeten sich am Eingang nicht enden wollende Schlangen im Eingangsbereich. Anscheinend wollten alle Menschen der Umgebung in der Schwiegershäuser Festhalle Oktoberfest feiern.

Das Oktoberfest 2018 ist eröffnet:

Pünktlich um 18:00 eröffnen Olaf Kaisner als Vorsitzender des TSV Schwiegershausen und Ortsbrandmeister Sven Bierwirth das Oktoberfest 2018. Nach den Grußworten an die Gäste und den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr, welcher den musikalischen Reigen am Abend eröffnete, folgte der Fassanstich durch Ortsbürgermeister Wolfgang Wode. Und dann wurde in Schwiegershausen nur noch gefeiert. Der Musikzug brachte die Festhalle mit wenigen Takten zum Kochen und die Gäste feierten den ganzen Abend ein zünftiges und vor allen Dingen sehr friedliches Oktoberfest. Selbst die heutzutage nicht mehr wegzudenkende Security sprach am Veranstaltungsende von einer ungewohnt stressfeien Nacht. DJ Alex übernahm gegen 21:30 die zahllosen Trachtenträgerinnen und –träger und sorgte bis spät in die Nacht für ausgelassene Stimmung auf in der Schwiegershäuser Festhalle. Schon am Abend bekam der Veranstalter Lob von allen Seiten. Und das natürlich verbunden mit der Hoffnung, 2019 wieder Oktoberfest in der Festhalle Schwiegershausen feiern zu dürfen. Und das wird, wenn nichts dazwischen kommt, am 12. Oktober 2019 gefeiert.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.