TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 19_Slider_JHV

Faustballer spielen beim Wedding-Cup in der Bundeshauptstadt

Bild/Text: Niklas Kohlstruck

Vergangenes Wochenende waren die Faustballer und Faustballerinnen des TSV Schwiegershausen beim größten Faustballturnier der Welt, dem alljährlichen Weddingcup in Berlin. Mit zwei Autos ging die Reise Freitagmittag los.

In diesem Jahr war der Schillerpark nicht einfach zu bespielen:

Freitagabend trafen sich noch einige Mannschaften in der Halle des Ausrichters BT Berlin und der Abend klang ruhig aus. Der Samstag stand dann komplett zur freien Verfügung - einige gingen shoppen, andere gingen zuerst zum zugucken zum Turnier und danach ins Hofbräuhaus wo abends dann auch noch die „Shopping-Queens“ dazugestoßen kamen. Sonntags wurde dann im Berliner Schillerpark Faustball gespielt. Bei sehr kalten, durchwachsenen Wetter spielten der TSV mit einer gemischten Mannschaft in der Klasse Männer Kreis/Bezirk und erreichte den 3. Platz seiner Gruppe. Anschließen würde die Rückreise angetreten.
Im Großen und Ganzen mal wieder ein sehr gelungenes und spaßiges Wochenende! Für den TSV spielten: Sascha Schladitz, Yannick Diekmann, Fabian Großkopf, Niklas Kohlstruck, Celina von Daake, Svea Mönnich, Elin Jung und Gesa Göldner

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.