TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 19_Slider_JHV

Leichtathletik-Nachwuchs bei Kreismeisterschaften erfolgreich

Text: Henning Holland / Bilder: Oliver Schmidt

Am vergangenen Wochenende fanden im Osteroder Jahnstadion die diesjährigen Kreismeisterschaften der Kinder für den NLV Kreis Osterode statt. Auch vom TSV war eine Abordnung am Start.

Jonas Bierwirth startete in der Klasse M 9 und konnte jeweils 3. Plätze über die 50 m, 800 m und im Schlagballwurf erreichen. Im Weitsprung konnte er sogar den 2.Platz belegen. Seine Schwester Mira war in der Klasse W 7 am Start. Ihre beste Platzierung war der 2.Platz über die 800m. Daneben war sie noch über 50m, im Schlagballwurf und im Weitsprung am Start und konnte auch hier gute Leistungen zeigen. Wieder einmal erfolgreich war darüber hinaus das Trio der 3 Mädchen in der Altersklasse W 9. Ida Mönnich konnte neben dem 50 m Lauf und dem Schlagballwurf auch den Weitsprung als Kreismeisterin beenden.

Kreismeistertitel für Ida im Weitsprung:

Für die 50 m benötigte Sie 9,25 sec und im Ballwurf reichten 20m zum Sieg. Im Weitsprung standen am Ende gute 3,29 m auf dem Zettel. Mit 3 Titeln zählte Ida damit zu den erfolgreichsten Sportlerinnen an diesem Vormittag. Selma Schmidt war ihr über die 50m mit 9,27 sec. dicht auf den Fersen und belegte den 2. Platz. Auch im Ballwurf wurde sie mit einer Weite von 19 m gute 2. Im Weitsprung erzielte Selma mit 2,89 m einen guten 3. Platz.

Platz 3 für Selma:

Selma lief dann noch auf einen guten 3. Platz im abschließenden 800 m Lauf. Soraya Waldmann wurde über die 50m sowie mit dem Schlagball jeweils 3. Für die 50 m benötigte Sie 9,39 sec. und der Schlagball flog auf 16 m. Im Weitsprung erzielte Soraya 2,87 m und wurde damit 4. Ein insgesamt gelungener Vormittag für den Nachwuchs des TSV.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.