TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 19_Slider_JHV

Wetterchaos in Nordel

Text und Bild: Niklas Kohlstruck

Beim ersten Spieltag der Wu 14 hatten wir mit schwierigen Bedingungen zu kämpfen. Mit nur 2 Spielerinnen ging es auf die 2,5 stündige Hinfahrt.

Trotz Ausfällen hoch motiviert auf den Weg:

Im ersten Spiel ging es gegen TuS Empelde. Die anfängliche Nervosität konnte schnell abgelegt werden und es wurde ein spannendes Spiel, dass trotzdessen 2:0 verloren ging. Das zweiten Spiel gegen den TK Hannover wurde mit einer konzentrierten und guten Teamleistung 2:0 gewonnen. Gegen den MTV Diepenau war im dritten Spiel des Tages nichts zu holen und das Spiel ging 2:0 an den MTV. Bevor das letzte Spiel begann schwenkte das kalte aber Sonnige Wetter um und es gab einen heftigen Graupelschauer. Es entwickelte sich ein reines Angabenspiel gegen den TuS Bothfeld. Der TuS kam besser mit den nun schlechten Platzverhältnissen klar und konnte 2:0 gewinnen.  ''Trotz der 3 Niederlagen konnten wir viel Positives mitnehmen'' So das Trainergespann Diekmann/Schladitz. Bedanken möchte wir uns beim TuS Empelde und dem MTV Diepenau für die tatkräftige Unterstützung. Für den TSV spielten Sophie Harenberg und Tiffy Heider.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.