TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 19_Slider_JHV

Faustballer beim Turnier des TSV Mildstedt

Text: Yannick Diekmann

Am vergangenen Freitag fuhren 7 Spieler/-innen in den hohen Norden. Der TSV Mildstedt veranstalte sein alljährliches Turnier. Am Freitag wurde das Lager bezogen und der Geburtstag einer Freundin ausgiebig gefeiert. Nach einem leckeren Frühstück am Samstagmorgen wurde dann endlich Faustball gespielt.

Von 3 Gruppenspielen wurde leider nur eins gewonnen. Im anschließenden Spiel um Platz 5 musste sich der TSV dann mit einem Ball geschlagen geben und wurde am Ende 6. Am Samstagabend wurde sich dann mit vielen Freunden ausgetauscht, es gab Bier-Pong und Flunkyballduelle und es wurde bis in die Nacht gefeiert. Sonntag nach dem Frühstück fand dann das Mixedturnier statt. Musste sich der TSV am Samstag ausschließlich mit Männerteams messen, hatten Sonntag auch die anderen Teams mindestens 2 Frauen. In der Gruppenphase gewann der TSV 2 seiner 3 Spiele und musste sich nur im letzten Gruppenspiel dem späteren Finalisten aus Bordelum geschlagen geben. Im Halbfinale gegen den TuS Empelde lief dann nicht viel zusammen. Auch im Spiel um Platz 3 fehlte dem TSV in allen Mannschaftsteilen die benötigte kämpferische Leistung und am Ende stand "nur" der 4. Platz. Trotzdem war es am Ende ein tolles Wochenende an dem viel gelacht wurde, Freundschaften gepflegt wurden und viel Faustball gespielt wurde. Für den TSV spielten: Yannick Diekmann, Sascha Schladitz, Niklas Kohlstruck, Celina von Daake, Svea Mönnich, Mila Kesten und Gesa Göldner.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.