TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • 19_Slider_JHV

Toller Dartsport in Schwiegershausen

Am Reformationstag fanden in Schwiegershausen die 1. Schwiegershäuser Steeldart Dorfmeisterschaften statt. Die 80 angemeldeten Spielerinnen und Spieler aller Altersgruppen, die sich in 40 Teams zusammenfanden, spielten 501 ohne Double Out.

Die Siegerteams mit einem sehr zufriedenen Fachwart Sven Gothe:

In der Vorrunde mit 8 Gruppen á 5 Mannschaften wurde jeder gegen jeden im Best of 1 gespielt. Ab dem Achtelfinale wurde die Distanz dann auf Best of three erhöht. Über das gesamte Turnier erhöhte sich auch das Leistungsvermögen der Mannschaften. Für das Herunterspielen der 501 Punkte benötigten die Spieler immer weniger Zeit. Die jeweils Gruppenersten und -zweiten erreichten die K.O.-Runde. Die Halbfinals bestritten die Teams von "Green White Army" gegen "DOMI-Nation" und "DC Schnurrdart" gegen "1+1". Beides waren sehr enge Spiele in denen sich jeweils die Favoriten mit 2:1 durchsetzen konnten. Im Spiel um Platz 3 gewann dann Team "DOMI-Nation" gegen "1+1" 2:0. Das hochklassige Finale war nichts für schwache Nerven. Im ersten Leg konnte "Green White Army" 1:0 in Führung gehen. Doch dann drehte der "DC Schnurrdart" noch einmal richtig auf und konnte das Finale mit 2:1 für sich entscheiden. Das Spiel wurde standesgemäß mit einem Doppel beendet.
Alle Spieler hatten großen Spaß und dieser sollte bei solch einer Veranstaltung ja an erster Stelle stehen. Die Veranstalter blicken nach 96 absolvierten Matches auf einen erfolgreichen Turniertag zurück. Einer Neuauflage im Jahr 2020 steht sicherlich nichts entgegen. 

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.