TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Die neuen Vereinsshirts können abgeholt werden

Gute Nachrichten für alle, die sich ein Vereinsshirt bestellt haben. Die Shirts sind fertig und können ab sofort im TSV-Geschäftszimmer zu den üblichen Geschäftszeiten abgeholt werden - nachzusehen auf dieser Seite unten links. Am Dienstag, den 8. Mai ist das Geschäftszimmer das nächste mal von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Die Shirts werden gegen Barzahlung ausgegeben - also bitte Geld mitbringen:

Ausführung Preis
Kindershirt 18,00 Euro
Poloshirt 28,00 Euro
T-Shirt 21,00 Euro
Slimfit-Shirt 23,00 Euro

 


Schwiegershausen feiert ausgelassen Oktoberfest

Das Oktoberfest des TSV Schwiegershausen und der Freiwilligen Feuerwehr Schwiegershausen lockte am Wochenende zahlreiche Gäste in die Schwiegershäuser Mehrzweckhalle. Nachdem der Feuerwehrmusikzug Schwiegershausen das Publikum mit einigen Stücken auf Betriebstemperatur gebracht hat, wurde das Oktoberfest pünktlich um 18:00 Uhr mit dem Festbieranstich durch Ortsbürgermeister Wolfgang Wode offiziell eröffnet.

Oktoberfesteröffnung mit Ortsbürgermeister sowie Vertretern von Feuerwehr und Sportverein:

 

Weiterlesen ...

Die weibliche U16 eröffnet Hallensaison der Faustballer

Am Samstag trat die weibliche U16 des TSV Schwiegershausen zu ihren ersten Pflichtspielen in Uchte (Nienburg/Weser) an. Der TK Hannover wurde hier fast schon wie gewohnt seiner Favoritenrolle gerecht und übernahm die souveräne Tabellenführung. Dahinter verpasste der TSV nach einer knappen Niederlage gegen den gastgebenden MTV Diepenau den zweiten Tabellenplatz. Gegen den SCE Gliesmarode glückte dann aber noch der erste Saisonerfolg.

Waren nicht unzufrieden mit dem Auftaktspieltag - die jungen Frauen des TSV in Uchte:

Weiterlesen ...

TSV-Vereinsbus steht ab sofort nicht mehr zur Verfügung!

Liebe Vereinsmitglieder,

wir müssen euch leider mitteilen, dass unser Vereinsbus ab sofort nicht mehr zur Verfügung steht. Aufgrund dringend anstehender Reparaturen und den daraus resultierenden Kosten haben wir uns im Vorstand einstimmig darauf geeinigt, den Bus umgehend abzumelden.