TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Oktoberfest 2018
  • Gymwelt

Der TSV feiert Oktoberfest

Gleich nach unserem Vereinssportfest startet am 11. September bereits der Vorverkauf für das Oktoberfest am 13.10. in der Mehrzweckhalle. Bereits zum dritten Mal richten die Freiwillige Feuerwehr und der TSV dieses Fest gemeinsam aus. Und natürlich sind auch unser Feuerwehrmusikzug und DJ Alex in bewährter Form dabei, euch in Oktoberfeststimmung zu bringen. Einzelheiten entnehmt bitte dem Aushang im Dorf, der Presse oder ganz einfach durch einen einfachen Klick auf dieses Bild:

Dieses Fest erfordert natürlich auch wieder viele helfende Hände. Wenn ihr uns 2018 bei der Ausrichtung unterstützen möchtet, schreibt einfach eine kurze Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder wendet euch direkt an Matthias "Lochi" Loch!

Euer Team "Oktoberfest"


Unser Nachwuchs beteiligt sich am Puzzleturnen

Am 11.3. haben unsere jüngsten TSV Mitglieder ihren ersten "Wettkampf" bestritten. Mit großem Spaß ging es ans balancieren, springen, helfen und Kunststücke auszuprobieren. Wenn es nach den Kindern gegangen wäre, hätte diese Sportveranstaltung den ganzen Tag andauern können.

Schwiegershausen belegt Platz 4 beim Drohnn Youth Bowl

Am Samstag des vergangenen Wochenendes ging es für die Nachwuchsmannschaft der Faustballsparte des TSV Schwiegershausen nach Lehre nahe Braunschwieg zum Drohnn-Youth-Bowl. Bei diesem Turnier für Nachwuchsfaustballer musste die junge Mannschaft hinter Trainer Sascha Schladitz vier Spiele gegen drei verschiedene Mannschaften absolvieren.

Weiterlesen ...

Henning Holland wird 3 bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Erfurt

Am vergangenen Wochenende fanden in Erfurt die Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren statt. Henning ging in der neuen Altersklasse M 55 im Weitsprung an den Start. In einem starken Teilnehmerfeld v. insg. 13 Athleten konnte sich Henning trotz erheblicher Rückenprobleme gut behaupten und erreichte locker den Endkampf der besten 8. Am Ende reichte seine Leistung v. 5,07m für einen guten 3. Platz. Ohne die Rückenprobleme wäre sicherlich noch mehr drin gewesen, war der 2. Platzierte doch nur 4 cm mehr gesprungen.Trotzdem tritt Henning zufrieden mit der Bronzemedallie die Heimreise nach Schwiegershausen an.

(Henning Holland)

weibliche U16 belegt Platz 7 bei Landesmeisterschaften

Am vergangenen Samstag ging es für die Mannschaft um die Trainier Yannick Diekmann und Sascha Schladitz zu den Landesmeisterschaften ins 250 Kilometer entfernte Ahlerstedt in der Nähe von Hamburg. Als erstes mussten die jungen Damen gegen den SV Düdenbüttel antreten. Gegen diese sehr starke Mannschaft verlor der TSV mit 0:2 in Sätzen, wobei der erste Satz mit 2:11 und der zweite Satz mit 1:11 endete.

Die weibliche U16 zeigte bei ihren ersten Landesmeisterschaften eine ansprechende Leistung

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.