TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

  • Gymwelt

Die neuen Vereinsshirts können abgeholt werden

Gute Nachrichten für alle, die sich ein Vereinsshirt bestellt haben. Die Shirts sind fertig und können ab sofort im TSV-Geschäftszimmer zu den üblichen Geschäftszeiten abgeholt werden - nachzusehen auf dieser Seite unten links. Am Dienstag, den 8. Mai ist das Geschäftszimmer das nächste mal von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Die Shirts werden gegen Barzahlung ausgegeben - also bitte Geld mitbringen:

Ausführung Preis
Kindershirt 18,00 Euro
Poloshirt 28,00 Euro
T-Shirt 21,00 Euro
Slimfit-Shirt 23,00 Euro

 


TSV feiert zum Jubiläum an 3 Tagen Vereinssportfest

Das vergangene Wochenende stand beim TSV Schwiegershausen ganz im Zeichen des 111-jährigen Vereinsjubiläums und dem damit verbundenen Vereinssportfest. Ein abwechslungsreiches Programm lockte an allen Tagen zahlreiche Sportler und Besucher auf den Schwiegershäuser Sportplatz.

Einweisung in die hohe Kunst des Fungolf:

Weiterlesen ...

Faustballer erstmals beim TSV Mildstedt zu Gast

Text: Fabian Großkopf

Zum ersten Mal besuchten die Schwiegershäuser Faustballer das Faustballturnier vom TSV Mildstedt.
Am Samstag wurde ein Herrenturnier veranstaltet an den 8 Mannschaften teilgenommen haben.
Schwiegershausen war mit TSV Milbe, Großenasper SV und den Friesenfäusten in einer Gruppe.

Erfolgreiches Team an der Küste

Weiterlesen ...

Neues Angebot im TSV

Der TSV Schwiegershausen hat seit einigen Tagen mit Sabrina Becker eine Übungsleiterin vom MTV Osterode in seinen Reihen - und Sabrina bietet auch gleich eine neue Sportstunde im TSV an:

Wellnesstraining für jedes Alter (weiblich und männlich)

ab Dienstag, den 29 August jeweils von 17:15 bis 18:00 Uhr

Hier findet ihr die Ausschreibung im PDF-Format: Wellnesstraining für jung und alt

Montagsgruppe auf den Spuren der Kreisbahn Osterode - Kreiensen

Am Wochenende startete die Montagsgruppe des TSV Schwiegershausen zu ihrer jährlichen Fahrradtour. Die Tour führte die Gruppe über Osterode, Badenhausen, Eisdorf, Förste durch den Westerhöfer Wald weiter über Westerhof, Willershausen und Echte ins private Bahnmuseum der Familie Nolte nach Kalefeld.

Die gut gelaunte Montagsgruppe vor der Abfahrt:

 

Weiterlesen ...