TSV Schwiegershausen e.V. von 1906

Frauen holen sich nach Aufstieg erneut den Meistertitel

Die Schwiegershäuser Faustballer feierten einen überaus erfolgreichen Abschluss der Hallensaison. Die Frauen sicherten sich mit 16:0 Punkten in der Aufstiegssaion erneut mit weißer Weste die Meisterschaft und den Männern gelang im Aufstiegsjahr zum Abschluss mit 2 Siegen der Klassenerhalt in der Verbandsliga Süd.

Ein glückliches Team nach dem Gewinn der Meisterschaft:

 

Weiterlesen ...

Harmonische JHV mit kleinem Wehrmutstropfen

Zu Beginn der Jahreshauptversammlung des TSV Schwiegershausen im Vereinslokal „OhneSorge“, die mit über 120 Mitgliedern gut besucht war,  legte die erste Vorsitzende, Maja Mißling ihren Jahresbericht vor. Hierbei rief sie die Veranstaltungen des vergangenen Jahres und das vielfältige Angebot des TSV in Erinnerung. Zum ersten Mal in dieser Form, wurde die Verleihung der im Jahr 2016 von Erwachsenen und älteren Jugendlichen erworbenen Sportabzeichen auf der Jahreshauptversammlung durchgeführt. Die Sportabzeichen für die Kinder waren bereits auf der Weihnachtsfeier des TSV am 16.12.2016 verliehen worden. 

Die Sportabzeichenabsolventen 2016

Weiterlesen ...

Schwiegershäuser Verbandsligateam verlässt die Abstiegsplätze

Am 6. Spieltag der Verbandsliga Süd stand für die Mannschaft des TSV Schwiegershausen einiges auf dem Spiel. Als Vorletzter der Liga ist man gezwungen sich gegen direkte Konkurrenten durchzusetzen, um Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Auf dem Plan standen der SCE Gliesmarode und der MTV Vienenburg. Mit dem fünftplatzierten SCE Gliesmarode war an diesem Tag ein direkter Konkurrent Gegner des TSV.

Das Schwiegershäuser Team hatte mit 2 Siegen im Gepäck allen Grund, zufrieden mit dem 6. Spieltag zu sein:

Weiterlesen ...

Julius Heidelberg erringt seinen ersten Landesmeistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden in Göttingen die diesjährigen Landesmeisterschaften der Leichtathleten im Winterwurf statt.
Vom TSV war Julius Heidelberg in der Klasse U 18 im Speerwurf am Start. Mit einer Bestleistung von 45,60 m mit dem 700 g Speer konnte er in diesem Wettkampf seinen ersten Landesmeistertitel erringen. Die Leistung macht auch zuversichtlich für die Wettkämpfe der bevorstehenden Saison. Wir wünschen Julius hierfür schon jetzt viel Glück.

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.